Binninger Wochenmarkt - "Wuchemärt Binnige"

wann:

jeden Freitag

Januar bis April 09:00h - 11:00h

Mai bis Dezember 08:30h - 11:00h

wo:

Der Binninger Wuchemärt ist auf dem Dorfplatz / Parkplatz, beim Feuerwehrmagazin, auf der Seite Postgasse zu finden.
Gleichzeitig ist üblicherweise die Brockenstube des Frauenvereins am Kronenweg, 200 Meter entfernt, geöffnet.

Angebot:

  • regionale, saisonale landwirtschaftliche Erzeugnisse aus biologischer und integrierter Produktion
  • fair-trade-Artikel, Bio-Trockenteigwaren 
  • Holzofenbrot, Käse, Backwaren
  • Konfitüren und anderes Eingemachte
  • Scherenschleifer
  • wechselnd Stände mit Kunsthandwerklichem
  • Aktuelles: siehe wöchentliche Marktberichte im Binninger Anzeiger

  • Das Pionierprojekt "Wuchemärt Binnige" der Ökogemeinde
    feiert fünfundzwanzig Jahre (Bilder unten, Artikel im Anzeiger vom 9.6.2016 bzw. Archiv)
    feierte zwanzig Jahre!
    (Bilder unten, Rückblick dazu im Lokalblatt.

Märtkaländer

vorbeikommen, schauen, plaudern, Tee/Kaffee trinken, einkaufen.

Interessenten an einem Verkaufs- oder Infostand sowie an Mitarbeit können sich hier melden.

***

Die Berechtigung eines Wochenmarktes als regionale Einkaufsmöglichkeit war Thema für die Untersuchung

"Der Binninger Wuchemärt im Spannungsfeld von Kosten, Nutzen und Wohlbefinden".

Die Argumente und Kriterien sind hier zusammen gestellt.

***
Meine Wahl bei der Ernährung: Werkzeugkasten für gesunde und ökologische Ernährung: werkzeugkastenumwelt.ch 

Binniger-FasnachtsBlaggedde 2012

image/jpeg 2012MaertBlaggedde.jpg (125,0 KiB)