Veranstaltungsreihe 'Natur in Binningen 2014'

Naturprogramm_2014
Biodiversität mehr als ein schemenhafter Begriff

Vielfältige Gemeinschaften von Tieren, Pflanzen, Pilzen, Kleinorganismen machen das Erdenleben aus. Biodiversität ist unsere Lebensgrundlage und sie ist gefährdet. Den Reichtum und die Bedeutung der Artenvielfalt vor unserer Haustür zeigt das von der Ökogemeinde Binningen koordinierte Programm „Natur in Binningen 2014“.

Die Teilnahme ist meist kostenlos.

Möchten Sie eine Natur-Exkursion in Binningen anbieten oder bekannt machen? kontaktieren Sie uns bitte hier.

Vergangene Veranstaltungen 2013, 2012, 2011, 2010

Unten sind die noch folgenden Angebote 2014 aufgeführt.

Freitag, 2019-05-24

Bäume bestimmen für Alle

Michael Tobler, Förster

Montag, 2019-05-27

Natur in Binningen? Spurensuche!

H-P Rusterholz, B. Braschler, J.D. Gilgado, Institut NLU, Uni Basel,

Montag, 2019-08-19

Gewässerschutz Weierbach - eine Begehung

mit Nadine Konz, Ressourcen-Projekt, AUE BL

Samstag, 2019-08-31

Wie misst die Meteo-Station die Klimaüberhitzung?

Albert Braun

Samstag, 2019-11-23

Spechte und Wintergäste im Binninger Wald

Feldstecher, wenn vorhanden, Leitung: Kurt Bänteli

vergangene Anlässe

... neueste zuoberst

Dienstag, 2019-05-21

Libellen - Faszinierende Flugkünstler

Libellen - Faszinierende Flugkünstler: Exkursion Herzogenmatt, Di, 21.5.,
12:30 – 14:30, Treff: Neuweilerstrasse (Tram 8/ Bus 61), Daniel Küry,
Gewässerschutz NWCH, weitere Infos und Exkursionen: www.gruenguertel.ch,
www.quellelixier.ch, www.rheinpfad.ch, www.regionatur.ch

Mittwoch, 2019-05-15

Dorfgarten -

Erleben Sie den «Dorfgarten» beim Dorfbrunnen. Er zeigt, was Natur im Siedlungsraum bedeutet und wie wir sie begünstigen können.
Dauer bis Oktober 2019

Dorfgarten

Samstag, 2019-05-11

Tomaten-Setzlingen, Kräuterpflanzen

Pflanzen, Garten, Bienen
Verkauf von Tomaten-Setzlingen, Kräuterpflanzen, Kompostberatung, Binniger Märt, Sa, 11.5.,
Stand Ökogemeinde u.Kompostberatung Binningen

Freitag, 2019-05-10

Reich der Quellen – Brunnenstuben und Quellbäche

Reich der Quellen – Brunnenstuben und Quellbäche, Freitag 10.5., 17 - 18.30 h,
Daniel Küry, Beat von Scarpatetti, Treff: Allschwilerweiher; Gewässerschutz NWCH

Freitag, 2019-05-03

Vernetzungsachse Herzogenmatt - Ziegelei Oberwil

Treffpunkt: Sitzbank beim Allschwiler Weiher (Dorenbach), ev. Feldstecher mitnehmen. Leitung Georg Borer, Herzogenmatt